Artikel über: Arbeiten mit absentify

Stundenweise Abwesenheit einrichten

Mit den innovativen Abwesenheitsplanungsfunktionen von absentify kannst du deinen Abwesenheitsmanagement-Prozess vereinfachen, einschließlich der Anpassung von Abwesenheitsarten, die in Minuten, Stunden oder Tagen abgezogen werden.

Diese Funktion stellt sicher, dass dein Kalender übersichtlich und fokussiert bleibt, während gleichzeitig alle deine Freistellungsanfragen nachverfolgt werden! Begleite uns, während wir tiefer in die stündliche Abwesenheitsfunktion von absentify eintauchen und erkunden, wie sie das Urlaubsmanagement sowohl für Mitarbeiter als auch für Manager vereinfacht.


Inhaltsverzeichnis:



Ein Kontingent hinzufügen
Abwesenheitsart hinzufügen
Kontingent pro Benutzer aktualisieren
Stündliche Abwesenheitsanfragen erstellen


Ein Kontingent hinzufügen



Lass uns loslegen! Navigiere zu Einstellungen > Kontingente > Neues Kontingent.

Wenn du noch keine Kontingente erstellt hast, empfehlen wir dir, zuerst diesen Artikel über das Hinzufügen von Kontingente zu lesen.

Sobald du die Komponenten des Kontingents nach deinen Wünschen eingerichtet hast, klicke auf das Dropdown-Menü Kontingent in Tagen oder Stunden und wähle Stunden. Dies beeinflusst, wie der entsprechende Abwesenheitsart vom jährlichen Gesamtkontingent des Benutzers abgezogen wird.



Unter den Feldern Standardkontingent sowohl für das laufende als auch für das nächste Geschäftsjahr, wähle, wie viele Stunden und Minuten jedem Benutzer zugewiesen werden sollen.

Sobald du mit den Details deines neuen Kontingents zufrieden bist, klicke auf Speichern.




Abwesenheitsart hinzufügen



Jetzt, da du dein Kontingent so konfiguriert hast, dass es von einem bestimmten Quota abgezogen wird, hast du die Flexibilität, Abwesenheit in Stunden oder Minuten zu wählen. Der nächste Schritt ist, eine Abwesenheitsart hinzuzufügen, der vom erstellten Kontingent abgezogen wird.

Denke daran, Anpassungen am Wert der Abwesenheitsart sorgfältig vorzunehmen, da Änderungen nicht rückgängig gemacht werden können.

Beginne mit Einstellungen > Abwesenheitsarten > Neue Abwesenheitsart hinzufügen. Wähle aus dem Dropdown-Menü "Zeiteinheit" die gewünschte Mindesteinheit für diese Abwesenheit.

Zum Beispiel, indem du 10 Minuten auswählst, können Benutzer diese Abwesenheitsart nicht für 5 Minuten anfordern, sondern alles über zehn Minuten.



Wähle die zuvor erstellte Kontingentsart aus, von dem diese Abwesenheit abgezogen werden soll.



Bitte beachte, dass, wenn du ein Kontingent auswählst, das auf eine andere Abwesenheitseinheit eingestellt wurde, die Abwesenheitsart automatisch aktualisiert wird, um der im Kontingent eingerichteten Abwesenheitseinheit zu entsprechen.




Kontingent pro Benutzer aktualisieren



Admins können zusätzlich das Kontingent für einen einzelnen Benutzer zu aktualisieren. Dies kann unter Einstellungen > Benutzer > Kontingent durchgeführt werden, indem du auf das Stiftsymbol für "Bearbeiten" klickst.

Stelle sicher, dass du das richtige Kontingent bearbeitest, falls du mehrere erstellt hast!



Sobald du mit deinen Änderungen zufrieden bist, klicke auf Speichern.




Stündliche Abwesenheitsanfragen erstellen



Jetzt bist du und dein Personal bereit, kurzfristige Abwesenheit zu buchen, wie zum Beispiel für einen Arzttermin.

Von der Seite Übersicht oder Mein Kalender, klicke auf Antrag erstellen. Wähle die Abwesenheitsart aus dem Dropdown-Menü und gib die Anzahl der angeforderten Minuten oder Stunden ein.

Die für die Abwesenheitsart ausgewählte Abwesenheitseinheit ist das Minimum, das ein Benutzer anfordern kann. D.h., wenn 15 Minuten ausgewählt wurden, können Benutzer Zeiten in ihrer Abwesenheitsanfrage nur in 15-Minuten-Schritten auswählen.



Nachdem du auf Anfrage senden geklickt hast und die Anfrage den notwendigen Genehmigungsprozess durchlaufen hat, wird sie im Zeitplan des Benutzers angezeigt.



Für eine detailliertere Ansicht klicke auf die Anfrage selbst. Du wirst zu einer Tagesprotokollübersicht gebracht, wo du eine Aufschlüsselung aller verschiedenen Abwesenheitsarten sehen kannst, die am ausgewählten Tag genommen wurden.

Denke daran, dass, wenn Benutzer außerhalb ihrer geplanten Stunden Abwesenheit buchen, diese Einträge nicht direkt in ihrem Kalender sichtbar sein werden. Stattdessen werden Benutzer eine orangene Ecke bemerken, die diese besonderen Einträge anzeigt.



Klicke auf einen der Abwesenheiten, die für diesen Tag geplant sind, für mehr Details.



Wir hoffen, dieser Leitfaden hat die Funktionen und Vorteile von absentify beleuchtet und macht deinen Abwesenheitsmanagement-Prozess effizienter und problemloser. Von der Einrichtung stundenbasierter Kontingente bis zur Nachverfolgung von Abwesenheit außerhalb deiner regulären Zeitplanung stellt absentify sicher, dass sowohl Mitarbeiter als auch Manager das Abwesenheitsmanagement reibungslos navigieren.

Wenn du weitere Unterstützung bei der Einrichtung dieser Funktion benötigst, wende dich an unser Support-Team.


Verwandt:



Schau dir diese anderen Artikel an, um mehr über die verschiedenen Funktionen von absentify zu erfahren:

Neues Kontingent anlegen
Arbeitszeiten für deine Benutzer festlegen
Urlaubstage übertragen Jahresende

Aktualisiert am: 18/02/2024

War dieser Beitrag hilfreich?

Teilen Sie Ihr Feedback mit

Stornieren

Danke!