Artikel über: Erstkonfiguration für Administratoren
Dieser Artikel ist auch verfügbar in:

Genehmiger eines Benutzers auswählen

In absentify, müssen alle Abwesenheitsanträge von einem festgelegten Genehmiger genehmigt werden. Die Anträge eines Users werden standardmäßig vom Abteilungsleiter genehmigt. Dies kann jedoch für jeden einzelnen Arbeitnehmer außer Kraft gesetzt werden.

Möchtest du erfahren, wie du diese Funktion implementieren kannst, um den Genehmigungsprozess für Abwesenheitsanträge zu optimieren? Lies weiter!


Springe zu:



Standardoption
Benutzerdefinierte Option
Lineare vs. parallele Genehmigung
Genehmigungsbenachrichtigungen
Spezielle Admin-Berechtigungen


Standardoption



Der Standard-Genehmiger für jeden User ist der Abteilungsleiter. Um zu erfahren, wie man Abteilungsleiter ändert, besuche unseren Support-Leitfaden zur Verwaltung von Abteilungen.

Um den Standard-Genehmiger eines Users anzusehen, gehe zu Einstellungen > User, wähle einen User aus und greife auf dessen Profil zu, indem du auf das Stiftsymbol für Bearbeiten klickst.



Im Pop-up-Fenster wähle Genehmiger aus der Seitenleiste. Hier kannst du den Abteilungsleiter für diesen User auswählen, indem du die entsprechende Abteilung auswählst.

Im untenstehenden Beispiel ist Miriam die festgelegte Genehmigerin, da sie die Leiterin der Marketingabteilung ist. Nur der zugewiesene Genehmiger erhält eine Benachrichtigung über den Abwesenheitsantrag, den er dann genehmigen oder ablehnen kann.



Vergiss nicht, auf Speichern zu klicken, um deine Änderungen zu speichern!


Benutzerdefinierte Option



Diese Funktion ist für User gedacht, die das Recht haben, Abwesenheitsanträge zu genehmigen, deren eigene Anträge jedoch von höher rangigen Managern genehmigt werden müssen. Dies stellt sicher, dass alle Anträge ordnungsgemäß genehmigt werden.

Gehe im Profil des Users, dessen Genehmiger du ändern möchtest, zu Genehmiger > Benutzerdefiniert.



Du hast jetzt die Möglichkeit, den Genehmiger zu ändern. Bitte beachte jedoch, dass die Auswahl hier je nach den festgelegten Datenschutzberechtigungen für die Abteilungen eingeschränkt sein kann.

Um dies zu ändern, gehe zu Einstellungen > Allgemein > Datenschutz.



Wenn der Schalter beispielsweise deaktiviert ist, kannst du nur Genehmiger auswählen, die sich in derselben Abteilung wie der User befinden. Wenn du jedoch die Berechtigungsfunktion so eingestellt hast, dass alle Abteilungen für alle User sichtbar sind, können alle User innerhalb des Unternehmens potenzielle Genehmiger sein (auch wenn sie sich in anderen Abteilungen befinden).

Wenn du dich entschieden hast, diese Datenschutzeinstellungen zu aktivieren, werden die möglichen Genehmiger, die für den User angezeigt werden, nur diejenigen innerhalb ihrer Abteilung sein.

Lineare vs. parallele Genehmigung


In der benutzerdefinierten Option kannst du auch angeben, wie viele Mitglieder des Managements die Anfrage genehmigen müssen und in welcher Reihenfolge sie die Anfrage erhalten.

Bitte beachte, dass diese Funktion nur im Business- und Enterprise-Plan verfügbar ist. Interessiert? Sieh dir unsere Pakete & Preise an, um deinen Plan aufzurüsten und das Beste aus dem herauszuholen, was absentify zu bieten hat!

Tipp:

Wenn es nicht erforderlich ist, dass jemand die Abwesenheit genehmigt, kannst du entweder dich selbst als Genehmiger auswählen oder im Abwesenheitstyp festlegen, dass das Kontingent generell keiner Genehmigung bedarf. Erfahre mehr darüber, wie du dies konfigurieren kannst, in unserem Support-Leitfaden.

Genehmigungsbenachrichtigungen



Eine allgemeine Benachrichtigung wird bei jeder Statusänderung eines beantragten Abwesenheitstyps an den Antragsteller gesendet.

Das bedeutet, dass der Antragsteller über jede Entscheidung des Genehmigers informiert wird, es sei denn, die Entscheidung führt zu einer sofortigen Gesamtstatusänderung des Antrags (d.h.: Genehmigung oder Ablehnung). In diesem Fall wird die entsprechende Benachrichtigung über den Abwesenheitsantrag an den User gesendet.


Spezielle Admin-Berechtigungen



Admins und Manager haben die Möglichkeit, Abwesenheitsanträge zu genehmigen oder abzulehnen, auch wenn sie nicht der festgelegte Genehmiger sind. Admins können dies für jeden User innerhalb ihres Unternehmens tun, während Manager das Recht haben, Anträge für User innerhalb ihrer Abteilung zu bearbeiten.

Bitte beachte, dass der tatsächliche Genehmiger eine Benachrichtigung erhält, wenn ein Admin oder Manager im Namen eines tatsächlichen Genehmigers handelt, dass die Genehmigung oder Ablehnung von dieser Person vorgenommen wurde.

Um dies zu tun, klicke auf das Glockensymbol in der oberen rechten Ecke, um alle ausstehenden Abwesenheitsanträge zu sehen.

Der festgelegte Genehmiger pro Anfrage wird auf dieser Seite angezeigt. Im untenstehenden Beispiel ist Adele die Genehmigerin für Diego, aber Miriam (Admin-User) kann den Abwesenheitsantrag trotzdem sehen und ihn genehmigen oder ablehnen.



Als Admin-User kannst du jeden Abwesenheitsantrag genehmigen oder ablehnen, unabhängig davon, ob er in der Zukunft stattfinden soll oder bis zu einem Geschäftsjahr in der Vergangenheit liegt.

Als Genehmiger kannst du Abwesenheitsanträge genehmigen oder ablehnen, aber dein eigener Abwesenheitsantrag muss von einem höher rangigen Manager oder Geschäftsleiter genehmigt werden.

Wenn du weitere Fragen zur Einrichtung des Genehmigungsprozesses hast, zögere nicht, unser Support-Team zu kontaktieren. Wir helfen dir gerne weiter und freuen uns auf dein Feedback!


Verwandte Artikel:



Upgrade: Mehr als ein Genehmiger
Nutzer hinzufügen
Benutzer aktivieren
Schnelleinsteig für Administratoren

Aktualisiert am: 15/06/2024

War dieser Beitrag hilfreich?

Teilen Sie Ihr Feedback mit

Stornieren

Danke!